Impressum

Verantwortliche Ansprechpersonen:



Jens Niefeldt
Gewerbepark 34
15745 Wildau



Verantwortungsbereich:

Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenzen unter den Adressen: www.explorer-gmbh.de und www.explorer.gmbh

Abgrenzung:

Die Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Dass die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde vor Aufnahme einmalig geprüft.

elektronische Postadresse:

mail@explorer-gmbh.de

Ust-IdNr.:

DE205131135

HRB12755CB Amtsgericht Cottbus



Schnelle elektronische und unmittelbare Kommunikation:

Telefon: +49 (3375) 92 12 195

Journalistisch-redaktionelle Verantwortung:

Jens Niefeldt
Gewerbepark 34
15745 Wildau



Fotografie:

LDS Systems GmbH, Adobe Stock

Layout/Webdesign:

Koplax und LDS Systems GmbH Die abgebildeten Logos der jeweiligen Hersteller sind eingetragene und geschützte Markenzeichen.

Haftungsausschluss:

Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwendigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmasslichen Willen.

Copyright:

Sämtliche Texte und andere auf der Internetseite veröffentlichten Werke unterliegen - sofern nicht anders gekennzeichnet - dem Copyright der Firma Explorer GmbH. Die Internetseite als solche ist urheberrechtlich durch Paddy S. und der Firma LDS Systems GmbH geschützt. Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte ist ohne schriftliche Genehmigung ausdrücklich untersagt.

Sonstiges:

Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten.







Datenschutzerklaerung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Jens Niefeldt
Gewerbepark 34
15745 Wildau

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten koennen Sie jederzeit folgende Rechte ausueben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, koennen Sie diese jederzeit mit Wirkung fuer die Zukunft widerrufen.

Sie koennen sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehoerde wenden, z. B. an die zustaendige Aufsichtsbehoerde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die fuer uns als verantwortliche Stelle zustaendige Behoerde.

Eine Liste der Aufsichtsbehoerden (fuer den nichtoeffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen uebermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und aehnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rueckschluesse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemaess Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilitaet und Funktionalitaet unserer Website.

Empfaenger:

Empfaenger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die fuer den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter taetig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden geloescht, sobald diese fuer den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist fuer die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsaetzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfaehigkeit unserer Website nicht gewaehrleistet. Zudem koennen einzelne Dienste und Services nicht verfuegbar oder eingeschraenkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Newsletter

Art und Zweck der Verarbeitung:

Ihre Daten werden ausschliesslich dazu verwendet, Ihnen den abonnierten Newsletter per E-Mail zuzustellen. Die Angabe Ihres Namens erfolgt, um Sie im Newsletter persoenlich ansprechen zu koennen und ggf. zu identifizieren, falls Sie von Ihren Rechten als Betroffener Gebrauch machen wollen.

Fuer den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschliesslich fuer diesen Zweck verwendet. Abonnenten koennen auch ueber Umstaende per E-Mail informiert werden, die fuer den Dienst oder die Registrierung relevant sind (bspw. Aenderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Fuer eine wirksame Registrierung benoetigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu ueberpruefen, dass eine Anmeldung tatsaechlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestaetigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschliesslich fuer den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlage:

Auf Grundlage Ihrer ausdruecklich erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), uebersenden wir Ihnen regelmaessig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persoenlichen Daten und ihrer Nutzung fuer den Newsletterversand koennen Sie jederzeit mit Wirkung fuer die Zukunft widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Ausserdem koennen Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Website abmelden oder uns Ihren Widerruf ueber die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmoeglichkeit mitteilen.

Empfaenger:

Empfaenger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Die Daten werden in diesem Zusammenhang nur verarbeitet, solange die entsprechende Einwilligung vorliegt. Danach werden sie geloescht.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne bestehende Einwilligung koennen wir Ihnen unseren Newsletter leider nicht zusenden.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Art und Zweck der Verarbeitung:

Um unsere Inhalte browseruebergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website „Google Web Fonts“ der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nachfolgend „Google“) zur Darstellung von Schriften.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage fuer die Einbindung von Google Webfonts und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfaenger:

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken loest automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch moeglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass der Betreiber in diesem Fall Google Daten erhebt.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Webfonts.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklaerung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings kann ggfs. die korrekte Darstellung der Inhalte durch Standardschriften nicht moeglich sein.

Widerruf der Einwilligung:

Zur Darstellung der Inhalte wird regelmaessig die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie koennen der Datenverarbeitung daher widersprechen, indem Sie die Ausfuehrung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschraenkungen auf der Website kommen kann.

Verwendung von Adobe Typekit

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Companies (4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland; nachfolgend „Adobe“), der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewaehrt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die fuer unsere Website benoetigte Schriftart herunterladen. Adobe erhaelt hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen koennen: https://www.adobe.com/de/privacy/policy.html

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage fuer die Einbindung von Adobe Typekit und dem damit verbundenen Datentransfer zu Adobe ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfaenger:

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken loest automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Informationen ueber die Nutzung Ihrer Daten durch Adobe Typekit Web Fonts Sie unter https://typekit.com/ und in der Datenschutzerklaerung von Adobe Typekit: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten durch die Einbindung von Adobe Typekit Web Fonts.

Drittlandtransfer:

Adobe ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europaeische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNo9AAG&status=Active).

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings kann ohne die korrekte Darstellung der Inhalte von Standardschriften nicht ermoeglicht werden.

SSL-Verschluesselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Uebertragung zu schuetzen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschluesselungsverfahren (z. B. SSL) ueber HTTPS.

Aenderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklaerung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Aenderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklaerung umzusetzen, z.B. bei der Einfuehrung neuer Services. Fuer Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklaerung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die fuer den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklaerung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten fuer externe Datenschutzbeauftragte (Version #2019-04-10).